Der Kermess Gastronomie Campus - Weiterbildung für Gastronomen

erfolgreich seit 1930

Entscheiden Sie sich für Ihre Weiterbildung in der Hotellerie und Gastronomie und wählen Sie die renommierteste Gastronomieschule Bayerns. Unsere Schule kann auf eine lange Tradition und Erfahrung zurückblicken und ist stolz darauf, die älteste Gastronomieschule in Bayern zu sein.

Kermess

Der Kermess Gastronomie Campus - Weiterbildung für Gastronomen

erfolgreich seit 1930

Entscheiden Sie sich für Ihre Weiterbildung in der Hotellerie und Gastronomie und wählen Sie die renommierteste Gastronomieschule Bayerns. Unsere Schule kann auf eine lange Tradition und Erfahrung zurückblicken und ist stolz darauf, die älteste Gastronomieschule in Bayern zu sein.

Unser Gastronomie Campus

In unserem Gastronomie Campus bieten wir Vollzeit-Vorbereitungslehrgänge für verschiedene IHK-Abschlüsse an. Diese intensiven Lehrgänge sind darauf ausgerichtet, die Teilnehmer umfassend auf die bevorstehenden IHK-Prüfungen vorzubereiten. Unsere erfahrenen Dozenten vermitteln praxisnahes Wissen und unterstützen die Teilnehmer bei der Entwicklung der erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse für ihren angestrebten Abschluss.

Die Vollzeit-Lehrgänge bieten den Vorteil, dass die Teilnehmer sich für einen begrenzten Zeitraum intensiv mit dem Prüfungsstoff auseinandersetzen können. Der Unterricht findet in der Regel täglich statt und umfasst theoretische Lerneinheiten, praxisorientierte Übungen und Fallstudien. Dadurch werden die Teilnehmer optimal auf die Prüfungen vorbereitet und können ihr Wissen gezielt vertiefen.

Während der Vollzeit-Lehrgänge haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich intensiv mit den Inhalten auseinanderzusetzen, sich untereinander auszutauschen und von der Erfahrung der Dozenten zu profitieren. Zudem bieten wir unterstützende Lernmaterialien und Lernressourcen an, um den Lernprozess zu optimieren.

Unsere Vollzeit-Vorbereitungslehrgänge sind eine effektive Möglichkeit, sich gezielt auf den angestrebten IHK-Abschluss vorzubereiten und berufliche Aufstiegschancen zu verbessern. Wir legen großen Wert auf eine praxisnahe und qualitativ hochwertige Ausbildung, um unseren Teilnehmern den bestmöglichen Erfolg zu ermöglichen.

Termine

25.06.2024
Diätkoch (w/m/d) - UPDATE 1
26.06.2024
Diätkoch (w/m/d) - UPDATE 2
27.06.2024
Diätkoch (w/m/d) - UPDATE 3
26.08.2024 - 06.08.2024
Ausbildereignungslehrgang | IHK
09.09.2024 - 11.10.2024
Vorbereitungslehrgang "Fachwirt:in im Gastgewerbe" (IHK) | Wirtschaftsbezogene Qualifikationen

Unser Kursangebot

Ausbildereignungslehrgang

Ausbildereignungslehrgang beim Gastronomie Campus in München

Kermess

  • Als Ergäzung zum Kurs "Meister:in im Gastgewerbe"
  • Als eigenständiger Kurs um Auszubildende durch die Berufsausbildung zu führen

Fachwirt:in im Gastgewerbe

Kermess Privatschule in Pasing - ab der 6. Klasse

Kermess

Wir bieten Ihnen folgende Vorbereitungslehrgänge an:

  • Fachwirt:in im Gastgewerbe (Herbst)

Meister:in in Gastgewerbe

Küchenmeister beim Gastronomie Campus Kermess in München

Kermess

Wir bieten Ihnen folgende Vorbereitungslehrgänge an:

  • Hotelmeister:in (Frühjahr)
  • Küchenmeister:in (Frühjahr und Herbst)
  • Restaurantmeister:in (Frühjahr)

Diätköchin:Diätkoch

Diätkoch-Prüfung der IHK beim Gastronomie Campus in München

Kermess

Vorbereitungslehrgang zur Diätkoch-Prüfung der IHK.

divider

seit 1930 erfolgreich

Wir bieten ein breites Spektrum an praxisorientierten Weiterbildungsprogrammen für angehende Fachkräfte und Führungskräfte in der Hotellerie und Gastronomie. Unsere Lehrpläne sind sorgfältig zusammengestellt und spiegeln die aktuellen Trends und Anforderungen der Branche wider.

Unsere erfahrenen Dozenten sind Experten in ihren Fachbereichen und verfügen über umfangreiches Fachwissen sowie langjährige Erfahrung in der Gastronomie und Hotellerie. Sie sind engagiert, motiviert und leidenschaftlich darin, ihr Wissen an die Teilnehmer weiterzugeben und sie bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung zu unterstützen.

Unser Unterrichtsansatz kombiniert theoretisches Wissen mit praktischer Anwendung. Neben den klassischen Unterrichtseinheiten bieten wir auch Praktika, Workshops und Exkursionen an, um den Lernprozess zu bereichern und den Teilnehmern eine umfassende Erfahrung zu bieten.

Als älteste Gastronomieschule Bayerns haben wir uns einen exzellenten Ruf in der Branche erarbeitet. Unsere Absolventen werden von Arbeitgebern hoch geschätzt und sind bekannt für ihre hohe Kompetenz und professionelle Arbeitsweise.

Wählen Sie die älteste Gastronomieschule Bayerns für Ihre Weiterbildung in der Hotellerie und Gastronomie und legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere in der spannenden und vielfältigen Welt der Gastronomie.

divider

Zugelassen nach SGBIII

Die Kermess KG (Gastronomie Campus) ist stolzer Träger einer Zulassungf gemäß dem Recht der Arbeitsförderung (SGB III) in Verbindung mit der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung – AZAV.

Diese Akkreditierung bestätigt, dass wir die gesetzlichen Anforderungen erfüllen und als qualifizierter Träger im Bereich der Arbeitsförderung anerkannt sind. Durch die Zertifizierung nach SGBIII stellen wir sicher, dass wir höchste Standards in Bezug auf Qualität, Transparenz und Effektivität einhalten.

Als zugelassener Träger bieten wir ein breites Spektrum an Unterstützung für arbeitsuchende Personen, um ihre berufliche Integration zu fördern. Wir arbeiten eng mit öffentlichen Einrichtungen, Unternehmen und anderen relevanten Partnern zusammen, um individuelle Lösungen zu entwickeln und nachhaltige berufliche Perspektiven zu schaffen.

Unser engagiertes Team von Experten steht den Teilnehmer:innen zur Seite und unterstützt sie auf ihrem Weg zur beruflichen Weiterentwicklung.

Durch unsere SGBIII-Zulassung bieten wir unseren Teilnehmern die Gewissheit, dass sie von qualitativ hochwertigen und anerkannten Methoden profitieren, die ihnen dabei helfen, ihre beruflichen Ziele zu erreichen und neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu nutzen.

Meisterbonus

In Bayern erhält jeder erfolgreiche Absolvent der beruflichen Weiterbildung zum Meister oder zu einem gleichwertigen Abschluss den Meisterbonus der Bayerischen Staatsregierung in Höhe von 3.000,00 Euro.

Die Richtlinien zur Vergabe des Meisterbonus und des Meisterpreises der Bayerischen Staatsregierung vom 3. Juli 2013 regeln die Einzelheiten für Meister­prüfungen oder gleich­wertige öffentlich-rechtliche Fortbildungs­prüfungen in gewerblichen und kaufmännischen Berufen, im Bereich des öffentlichen Dienstes, in den Berufen der Landwirtschaft und der Hauswirtschaft sowie staatliche Fortbildungsprüfungen in diesen Fachrichtungen an Fachschulen und Fachakademien.

Voraussetzung ist, dass die Prüfung vor der fachlich und örtlich zustän­digen Stelle im Freistaat Bayern abgelegt und von dieser das Zeugnis ausgestellt wurde. Eine Ausnahme ist nur dann möglich, wenn die Prüfung in Bayern nicht angeboten wird. Hauptwohnsitz oder Beschäftigungs­ort müssen in Bayern liegen. Die Absolventinnen und Absolventen in Bayern werden nach bestandener Prüfung von den zu­stän­digen Stellen, durch die auch die Auszahlung erfolgt, zur weiteren Antragstellung angeschrieben.

Für weitere Informationen können Sie sich an die zuständigen Ansprech­partner für Abschlüsse im Geschäftsbereich der einzelnen Ressorts wenden. Eine Aufstellung der relevanten Abschlüsse finden Sie in der Anlage zu den Richtlinien zur Vergabe des Meisterbonus und des Meisterpreises der Bayerischen Staatsregierung.

Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Für weitere finanzielle Fördermöglichkeiten klicken Sie hier.

News

  • Küchenmeisterprüfung beim Gastronomie Campus Kermess in München Pasing
    13.05.2023 | Gastronomie Campus
    Küchenmeisterprüfung bei Kermess

    Unsere Partner